Frequently Asked Questions - Ankommen im neuen Zuhause

Q: Kann ich mir mein Zimmer vorher anschauen?
A:

Das ist selbstverständlich möglich. Unsere Mitarbeiterin der Heimaufnahme organisiert gern einen Besichtigungstermin bei freier Verfügbarkeit eines Zimmers.

Q: Wie sind die Zimmer ausgestattet?
A:

Unsere Einzelzimmer haben eine Größe von 16-25 qm und verfügen in der Regel über einen kleinen Balkon. Auf Wunsch und Verfügbarkeit erhalten Sie ein Zimmer mir eigener Nasszelle und einem Safe.

Q: Bekomme ich auch ein Einzelzimmer?
A:

Unser Haus verfügt über 99 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer. Bei freier Verfügbarkeit können Sie gern zwischen einem Einzel- oder Doppelzimmer wählen.

Q: Kann ich mein Zimmer selbst gestalten?
A:

Ja, sehr gern.  Unsere Zimmer sind vor Ihrem Einzug renoviert und schon standardmäßig mit einem Bett, Nachtschränkchen, Kleiderschrank, einem Tisch und Stühlen ausgestattet. Das restliche Mobiliar, Bilder, Lampen und Dekoration können Sie selbst mitbringen und Ihr Zimmer nach Belieben gestalten.

Q: Wer kümmert sich vor und während des Einzugs um mich?
A:

Vor und während der Einzugsphase steht Ihnen unsere Mitarbeiterin der Heimaufnahme zur Verfügung und unterstützt Sie bei organisatorischen Dingen.

Vor dem Einzug werden sie auch über den Ablauf der Pflege, hauswirtschaftliche Leistungen und die soziale Betreuung informiert. In der Eingewöhnungszeit machen wir Sie ausführlich mit Ihrer neuen Umgebung vertraut.

Q: Muss ich Bettwäsche oder Handtücher selber mitbringen?
A:

Nein, wir stellen Ihnen Bettwäsche, Handtücher, Waschlappen etc. inkl. der Reinigung zur Verfügung.

Q: Darf ich mein Haustier mitbringen?
A:

Ja, nach vorheriger Absprache ist das möglich, wenn die Pflege des Haustieres durch Sie oder Ihre Angehörigen geregelt ist.

Q: Kann ich meinen bisherigen Hausarzt und Apotheker behalten?
A:

Ja, Sie haben freie Arztwahl. Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt, ob er Hausbesuche übernimmt und Sie weiterhin betreut.

Weiterhin arbeitet das Haus mit einer festen Apotheke zusammen, die auch regelmäßige Kontrollen durchführen. Eine individuelle Auswahl der Apotheke ist nur nach Absprache möglich.