in der Hospizgruppe

Aufgaben:

Begleitung in lebensbedrohenden Situationen und beim Sterben selbst. Je nach Wunsch und Bedürfnis der Betroffenen:

  • soll ihnen das Gefühl der Nähe eines anderen Menschen vermittelt werden
  • soll ihnen die Möglichkeit gegeben werden
  • zum Gespräch – auch über Fragen des Glaubens angesichts des Todes
  • zum Gebet
  • Begleitung der Angehörigen während des Sterbeprozesses und während der Trauer

Zeit:  je nach Bedarf zur Begleitung Sterbender
Unregelmäßiges Treffen je nach Bedarf.

Ort: Gruppenraum 2

Ansprechpartnerin: Frau Tillmann-Heinemann